Kompletter Landingpage Guide für 2022 und wie sie zum Erfolg führt

Was ist eine Landingpage und wieso ist sie wichtig für Unternehmen?

Eine Landingpage ist ein Teil einer Online-Marketing-Kampagne, die darauf abzielt, Besucher zu einer bestimmten Aktion zu bewegen. Sie kann verwendet werden, um einen Nutzer zu einem Kauf zu ermutigen, sich in Ihre Mailingliste einzutragen oder sich für einen Newsletter anzumelden.

Es sollte einen einzigen Call-to-Action (Handlungsaufforderung wie: Jetzt kaufen Button) geben, der erklärt, worum es sich handelt, und er sollte klar definiert sein.

Einer der wichtigsten Faktoren, die eine professionelle Online-Präsenz berücksichtigen sollte, ist eine gute Website. Wenn Sie jedoch Leads und Verkäufe generieren wollen, dann ist eine großartige Landingpage das Mittel der Wahl.

Ziel einer Landingpage

Das Ziel einer Landingpage ist es, eine einfache Botschaft zu vermitteln, die die gewünschte Aktion erklärt. Sie sollte auch die Vorteile aufzeigen.

Das Design einer Landingpage sollte sich darauf konzentrieren, das Hauptziel der Website zu unterstützen und nichts anderes. Das bedeutet, dass sie einfach und übersichtlich sein sollte, um ein reibungsloses und angenehmes Browsing-Erlebnis zu ermöglichen.

Das Ziel einer Landingpage ist es, den Website-Besuchern das Klicken/ Kaufen leicht zu machen. Wie genau eine Landingpage gestaltet werden sollte, damit sie möglich viele Conversions (bspw. Kontaktaufnahmen generiert), erfahren Sie später.

Wann benötigen Sie eine Landingpage?

Eine Landingpage kann für vieles genutzt werden. Sei es für den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen, für das Bewerben eines Newsletters oder andere Aktionen, die Sie sich wünschen. Sie sehen, das Ziel einer Landingpage kann sich also unterscheiden.

In jedem Fall gilt: Sobald Sie online Werbung schalten, etwa über Google Ads, Social Media Ads oder ein spezifisches Produkt bewerben wollen, sollten Sie über eine Landingpage verfügen.

Test: Brauche ich eine Landingpage?

Wenn Sie ein oder mehrere Kacheln mit Ja beantworten, dann benötigen Sie eine Landingpage.


Warum Landingpages mehr Conversion generieren

Eine Landingpage ist ein wichtiger Bestandteil jeder Website, da sie den Besuchern eine schnelle und einfache Möglichkeit bietet, mit einem bestimmten Angebot oder Artikel in Kontakt zu treten. Sie sorgt dafür, dass sie sich auf das Ziel konzentrieren und sich nicht von den verschiedenen Links ablenken lassen, die sie wegführen. Außerdem ermöglicht sie es Unternehmen, ein einziges Angebot zu bewerben. Sie kann dazu beitragen, Verwirrung zu vermeiden und die Besucher auf das Ziel zu konzentrieren.

Eine Landingpage ist für jede Website sehr wichtig, da sie dazu beitragen kann, die Interaktion zwischen den Besuchern zu verbessern und ihre Chancen auf eine Konvertierung zu erhöhen. Einer der wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Entwicklung einer Landingpage berücksichtigen sollten, ist das Design und der Inhalt – dazu später mehr.

Landingpage vs. Website-Homepage

Oft wird gefragt, warum man sich die Mühe machen sollte, eine Landingpage zu erstellen, wenn das Hauptziel der Website darin besteht, Besucher auf die Homepage zu leiten. Die Antwort ist, dass es zwar sehr gut ist, Besucher auf die Hauptseite zu bekommen, dass dies aber wahrscheinlich nicht zu einer Conversion (Kontaktaufnahme) führt.

Die Startseite einer Website ist oft der erste Ort, an den Besucher kommen, wenn sie durch die Website navigieren. Sie enthält viele Informationen und ist so gestaltet, dass sie die benötigten Informationen schnell finden. Das Hauptziel der Homepage ist es, die Besucher auf andere Seiten weiterzuleiten, auf denen sie die gesuchten Informationen finden können.

Bei einer Landingpage wird dieser Zwischenschritt eliminiert. Sie unterscheidet sich von der Homepage, da sie eine klare Aufforderung zum Handeln enthält. Während die Homepage in der Regel der erste Ort ist, an den Besucher kommen, wenn sie durch die Website navigieren, kann eine Landingpage ihnen helfen, schnell Leads zu generieren. 

 

landingpage vs. webseite

Einsatzgebiete von Landingpages

Bevor Sie mit der Erstellung einer Landingpage beginnen, ist es wichtig, dass Sie zunächst den Traffic auf die Seite lenken. Um dies zu erreichen, sollten Sie sich zunächst verschiedene Möglichkeiten überlegen, wie Sie den gewünschten Traffic erhalten können. Um den Zweck Ihrer Landingpage zu erfüllen, sollten Sie also auch für Besucher sorgen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, z. B. mit Google Ads Anzeigen.

Eine der effektivsten Methoden, um Besucher auf Ihre Landingpage zu leiten, ist das E-Mail-Marketing. Sie können auch einen Link zu Ihrer Seite in sozialen Netzwerken wie Twitter und Instagram veröffentlichen. Wenn Sie noch keinen Blog haben, ist dies eine gute Gelegenheit, einen zu starten.

Um die Qualität Ihrer Landingpage zu verbessern, sollten Sie zusätzlich verschiedene Techniken zur Suchmaschinenoptimierung einsetzen. Diese können dazu beitragen, Ihre Chancen zu erhöhen, in den organischen Suchergebnissen gefunden zu werden.

Wie sollte eine Landingpage aufgebaut sein?

Eine Landingpage besteht in der Regel aus einer einzigen Seite. Sie kann jedoch in verschiedene Abschnitte unterteilt werden, um ein effektiveres und ansprechenderes Erlebnis für Website-Besucher zu schaffen.

Die Hauptelemente einer Landingpage sollten so gestaltet sein, dass sie das Hauptziel der Seite überzeugend und effektiv darstellen. Achten Sie darauf, dass eine elegante und effektive Landingpage erstellt wird, die Ihre Besucher sofort zu genau der Seite führt, zu der sie navigieren sollen.

Bevor Sie jedoch mit der Umsetzung dieser Techniken beginnen, sollten Sie sich Gedanken über die anderen wichtigen Faktoren machen, die den Erfolg Ihrer Landingpage beeinflussen werden. Einer dieser Faktoren ist die Frage, wohin Ihre Besucher gehen werden, nachdem sie Ihre Seite bereits besucht haben.

Abgesehen vom Hauptziel ist es auch wichtig, dass Sie eine visuelle Hierarchie erstellen, die Ihren Besuchern hilft, durch die verschiedenen Elemente der Seite zu navigieren.

Einer der wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Erstellung einer Landingpage berücksichtigen sollten, ist die Call-to-Action-Strategie. So können Sie eine leistungsstarke und effektive Landingpage erstellen, die Ihre Besucher sofort zu genau der Seite führt, zu der sie navigieren sollen.

Sie sollten bei der Erstellung eines fesselnden Designs berücksichtigen, dass die Besucher Ihrer Website sich angesprochen fühlen. Auch ein strategisches Layout ist wichtig, um sicherzustellen, dass es zu einem großartigen Benutzererlebnis beiträgt.

Verfassen Sie überzeugende Texte (auch Content genannt). Auf diese Weise können Sie eine leistungsstarke und effektive Landingpage erstellen, die Ihre Besucher sofort zu genau der Seite führt, zu der Sie sie navigieren möchten.

Verwenden Sie Bilder und Grafiken. Sie können den Ton angeben und eine überzeugende visuelle Darstellung für Ihre Seite liefern.

Ein anderer wichtiger Faktor bei der Erstellung einer Landingpage, ist die Hervorhebung Ihres USPs gegenüber anderer Unternhemen. So können Sie eine überzeugende und effektive Call-to-Action-Strategie entwickeln.

Landingpage - so sollte eine landingpage aufgebaut sein

Vorteile und Nachteile von Landingpages

Für die Lead-Generierung sind Landingpages der Goldstandard. In diesem Abschnitt werden wir über die Vor- und Nachteile von Landingpages sprechen.

Pro: Traffic auf Ihrer Website

Eine Landingpage ist für jede Website sehr wichtig, da sie den Traffic erhöhen und potenzielle Kunden in potenzielle Kunden umwandeln kann. Sie kann nicht nur in bezahlten Medien eingesetzt werden, sondern auch in SEO-Taktiken, um neue Leads zu gewinnen.

Nachteil: Werbeausgaben, um Traffic zu erhalten

Einer der wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Erstellung einer Seite zur Lead-Generierung berücksichtigen müssen, ist, dass Sie die Besucher auf Ihre Website locken. Wenn sie noch nie von Ihnen gehört haben, kann es schwierig sein, sie zu überzeugen, auf Ihre Seite zu klicken. Dies kann zu einem teuren Medienplan oder einer zeitaufwändigen Kampagne führen.

Pro: Volle Kontrolle über die Website-Erfahrung

Da Sie Leads über eine Landingpage generieren, haben Sie die volle Kontrolle über den Text, die Bilder, die URL und vieles mehr. Alles, womit diese potenziellen Kunden in Berührung kommen, wird von Ihnen bestimmt.

Pro: Weniger Aufwand als Webseite

Landingpages sind zwar kostspielig, nicht so kostspielig jedoch wie eine eigene Webseite. Wenn Sie also eine Webseite haben, mit der Sie nicht kann zufrieden sind, oder auf dieser eine schlechte Nutzererfahrung ist, ist eine Landingpage eine geeignete Strategie, um mittelfristig erste Leads zu generieren.

Nachteil: Kostspielige Erstellung

Die Erstellung einer Lead-Generierungsseite kann unglaublich zeitaufwändig und teuer sein. Ganz zu schweigen davon, dass es aufgrund der Komplexität der Medienkampagne auch schwierig sein kann, Menschen dazu zu bringen, auf Ihre Seite zu klicken.

Vorteile: Steigerung des Markenbewusstseins

Einer der größten Vorteile einer Website ist, dass sie den Nutzern die Möglichkeit gibt, mit Ihrer Marke vollständig zu interagieren. So können Sie ihnen ein einzigartiges Erlebnis bieten, vom kreativen Look and Feel bis hin zum Ausfüllen von Formularen.

Pro: Benutzerdefiniertes Formularfeld zur Datenerfassung

Wenn Sie eine Seite zur Lead-Generierung erstellen, können Sie das Formular nach Ihren Wünschen anpassen und auch andere relevante Fragen stellen.

Nachteil: Komplexe Formulare oder Website-Probleme zwingen zum Abbruch

Obwohl die E-Mail-Adresse ein Muss für die Lead-Generierung ist, ist es auch wichtig, die verschiedenen Formulare zu berücksichtigen, die eingereicht werden müssen, um den größten Nutzen aus Ihren Bemühungen zu ziehen. Zu lange oder komplexe Formulare können zu langsameren Übermittlungszeiten und niedrigeren Abschlussraten führen.

Fazit

Landingpage helfen Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen, indem durch gezielte Nutzerführung eine gewünschte Handlung der Kunden herbeiführen. Gerade wenn Sie Werbung Schalten, oder spezifische Angebote bewerben möchten, macht es Sinn eine Landingpage zu erstellen oder erstellen zu lassen. Insbesondere der Aufbau der Landingpage, die Gestaltung der Elemente sowie die Grafiken und Inhalte sind ausschlaggebend für den Erfolg der Kampagne.

Sie haben Fragen zur Landingpage? Sie sind sich nicht sicher, ob eine Landingpage Ihnen nützt? Oder wissen bereits, dass Sie eine solche Seite benötigen und brauchen Unterstützung bei der Umsetzung?

Dann rufen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie gerne in unserem kostenfreien Ersttelefonat.

 

Inhalt

Weitere Beiträge zu diesem Thema

Vertrauen Sie dem Google Partner

Wir sind Google Partner – und hierauf sind wir stolz. Aber viel bedeutender als für uns ist es für Sie: Google bestätigt unsere Kompetenz und verleiht uns das Siegel, für das strenge Auflagen gelten, welche regelmäßig bestätigt werden müssen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.