Beste LinkedIn Kampagnen In 2022/23 Mit Beispielen

Sie möchten Anzeigen auf LinkedIn schalten? Sind sich aber nicht sicher, welche Anzeigenformate gut funktionieren?

Dann schauen Sie sich die Best Pratice LinkedIn Anzeigen aus 2022/23 an.

Ich präsentiere Ihnen 10 Anzeigen, anhand derer Sie sich bei Ihren eigenen Anzeigen orientieren können.

Sie werden nach Lesen dieses Beitrags

  • Erfahren, was LinkedIn Anzeigen Trends in 2022/23 sind
  • Neue Ideen für Ihre LinkedIn Anzeigen sammeln
  • Wissen, was auf LinkedIn in 2022/23 gut funktioniert
  • Welche Ads Formate gut performen

Beispiel 1 – Adference 

Was ist das besondere an der Ad? Klarer Mehrwert durch einen Leitfaden. Das Angebot ist verlockend. Wer würde nicht gerne wissen, wie man Amazon PPC startet und brandaktuelle Tipps und Tricks erhält? Außerdem finden Sie hier eine direkte Ansprache, erfahren was der Guide beinhaltet in einer übersichtlichen Struktur. Ebenso wissen Sie sofort, dass der Guide kostenlos ist und aktuell (2021/22). Ein CTA findet sich in der Anzeige auch.

 

Beispiel 2 – Salesforce 

In der Anzeige von Salesforce werden alle 3 Informationsmöglichkeiten genutzt:

  1. Die Beschreibung
  2. Das Bild
  3. Die Überschrift

Der Clue dabei: Es ist nichts redundant. Alle 3 Komponenten ergänzen sich gegenseitig.

In der Beschreibung werden Vorteile durch die ‚Insights‘ aufgezählt. Ein CTA findest sich auch in der Beschreibung.

Das Bild verwendet im Marketing das häufig genutzt ‚How to‘-Content. Diese Art des Contents ist besonders beliebt bei den Nutzern. Ebenso findet sich in dem Bild selbst ein ‚Button‘ mit CTA. Das Bild des Mannes zeigt außerdem, wie Sie die Insights nutzen können: bequem am Ipad/ Handy/ PC.

Die Überschrift suggeriert Lust auf mehr, für all diejenigen, die großartige Kundenmomente erschaffen wollen.

Beispiel 3 – Semrush 

Dieses Beispiel von Semrush zeigt einen weiteren Trend 2021/22: Videos in Kombination mit Personen. Videos und/oder/in Kombination mit Personen erregen grundsätzlich mehr Aufmerksamkeit als sponsored Images.

Durch die Person bzw. das Bewegtbild wird das Interesse des Users erweckt. Im Fall dieser Anzeige hören wir von der Person auf dem Bild, inwieweit Semrush für den Unternehmenserfolg des Unternehmens verantwortlich war. Dabei werden auch Zahlen genannt (x2 retainer clients, 3 new products, x3 revenue).

Semrush nutzt also den Kunden als Testimonial und verwendet gleichzeitig das Marketing Tool ‚Storytelling‘. Am Ende des Videos ist ein CTA ‚Check out the full story‘ mit Button ‚read more’.

Nutzer die diese Ad angezeigt bekommen, haben wahrscheinlich selbst eine Marketingagentur und möchten natürlich wissen, wie Semrush dazu beigetragen hat, diese fantastischen Kennzahlen zu erreichen. Nach dem Motto: Wenn es Freddy geschafft hat, dann schaffe ich es auch.

Außerdem wichtig: Nicht alle Nutzer sehen sich LinkedIn mit Ton an, daher sollten Sie unbedingt wie in diesem Beispiel Untertitel anzeigen – so vergrößern Sie Ihre Audience.

Übrigens: Das Video ist 15 Sekunden. Die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne eines Menschen liegt bei 8 Sekunden. Daher ist auch 2021/22 LinkedIn-Video-Anzeigen unser Tipp: Weniger ist mehr. Achten Sie darauf, dass Ihre Videos nicht über 15 Sekunden gehen.

Beispiel 5 – Semrush 

Und ein Bild Beispiel von Semrush.

In diesem Beispiel sehen wir, dass Zahlen genutzt werden und die Leser der Anzeige direkt angesprochen werden.

Die Aussage der Statistik wird im Anzeigetext kurz erläutert. Ein CTA findet sich ebenfalls am Ende der Beschreibung inklusive Link. 

Das Creative ist in diesem Fall eine Infografik, auf der Sie viele Informationen finden. 

Diese Semrush Anzeige verwendet also die in 2021/22 beliebte Strategie – Kundenmehrwert in Form von einem hohen Informationsgehalt sowie Ratschlägen zu liefern.

Beispiel 6 – AzureSynapse

Die Anzeige beginnt mit einer Frage, warum AzureSynapse zur Bildung von Business Agilitygenutzt werden sollte. Darunter findet sich gleich die Antwort mit Icons, die das ‚Geschriebene‘ untermauern.

Durch das Bild weiß der User direkt, worum es geht: Irgendeine Art von Analyse oder Insights. Microsoft nutzt außerdem einen CTA im Stil eines Buttons auf dem Bild mit einem Pfeil-Icon.

In der Headline werden Klammern genutzt; der User weiß direkt, dass es sich hierbei um ein kostenfreies eBook handelt.

Beispiel 7 – Think with Google

Das Beispiel von Think with Google zeigt eine Karussell-Anzeige.

Google macht dabei auf kritische Probleme in der Marketing-Branche wie Automatisierung, Datenschutz und Messung aufmerksam. Der direkte und indirekte Appell: Beschäftige dich jetzt mit Automations, um in Zukunft noch mithalten zu können. 

In den Creatives verwendet Google Icons, die das in Beschreibung gesagte aufgreifen. Um mehr darüber zu lernen, sollten Nutzer einfach auf die Anzeige klicken.

Es fällt außerdem auf, dass neben der klickbaren Anzeige auch der Link zu der Webseite im Anzeigetext selbst ist.

 

Beispiel 8 – Airbnb

Airbnb verwendet einen Post, der Bezug zur aktuellen Thematik (gestiegene Preise, Inflation) nimmt und wie Airbnb dabei helfen kann: “Das Reisen kehrt diesen Sommer zurück. Während sich viele in Deutschland auf den kommenden Urlaub freuen, bietet das Gastgebern auf Airbnb die Möglichkeit, das eigene Einkommen aufzubessern und die steigenden Lebenshaltungskosten zu kompensieren.“. Dabei zitieren sie eine Kathrin, eine Gastgeberin und binden so gleichzeitig noch ihre Community und ein Testimonial ein. Ergänzend dazu hat Airbnb ein Link hinzugefügt, der zu Ergebnissen einer Umfrage führt:  https://news.airbnb.com/de/umfrage-viele-gastgeberinnen-auf-airbnb-nutzen-einnahmen-zur-deckung-steigender-kosten-gaeste-finden-neue-reiseziele/  Menschen sehen sich gerne Ergebnisse von Umfragen an. 

Beispiel 9 – Qualtrics

Innerhalb weniger Sekunde weiß man beim Betrachten der Anzeige, worum es geht: um ein Guidebook/ Playbook zum Thema Customer Experience. 

In der Beschreibung wird kurz und knapp die Wichtigkeit der Customer Experience dargestellt (9,5% des Gesamtumsatzes sind von der Customer Experience abhängig) und dazu aufgefordert, herauszufinden, was Kund:innen wichtig ist.

Diese Anzeige auf LinkedIn ist ein Lead Gen Form – erkennbar durch den „Download“ Button. Das Lead Gen Form ist aktuell die besten Möglichkeit, Leads zu generieren, da es für den Nutzer sehr convenient/ einfach ist: In dem Lead Gen Form werden von LinkedIn automatisch (fast) alle Daten vorausgefüllt und der Nutzer muss nur noch auf „Download“ klicken. Zusätzliche Fragen wie Telefonnummer muss der Kunde selbst ausfüllen.

Beispiel 10 – Trello

Trello spricht ebenfalls aktuelle Herausforderungen für Unternehmen an: hybride Teams. Trello ist ein Projektmanagement Tool und teilt eigene Learnings zur Zufriedenheit und Produktivität der Mitarbeiter. Auch hier wird eine Lead Gen Ad verwendet. Das Werbemittel der LinkedIn Anzeige zeigt außerdem direkt, dass es sich hierbei um eine Art Guidebook handelt, in dem Link Text ließt sich dann auch: Gratis-Ebook. 

Trello nutzt alle zur Verfügung gestellten Einstellmöglichkeiten, um an jeder Stelle unterschiedliche Informationen, die sich einander ergänzen, zu geben. 

Fazit: Das sind die Erfolgsfaktoren für LinkedIn Anzeigen in 2022/23

Nachdem wir uns also einige Anzeigen auf LinkedIn angeschaut haben, können wir feststellen, dass die meisten Anzeigen folgende Gemeinsamkeiten aufweisen:

  • Die Headline und Description sind kurz und prägnant
  • Das Angebot ist klar
  • Kunden wissen was sie nach dem Klick erhalten
  • Eindeutiger CTA mit Aktionsverben: Herunterladen, Lesen, Sehen, Auswählen, Registrieren
  • Verwendung von Zitaten, Umfragen und Fragen
  • Direkte Ansprache: ‚Sie möchten …‘
  • Zielgruppe in der Anzeige nennen, damit Sie sich angesprochen fühlen
  • Interessante Geschichten, Tatsachen, Statistiken
  • Ratschläge und Einblicke (denn die meisten User auf LinkedIn sind da, um zu lernen)
  • Es ist ein Link in der Beschreibung
  • Überschrift, Beschreibung und Bild ergänzen sich und wiederholen sich nicht
  • Verwendung von Videos, Karussell oder Bildern

LinkedIn Werbung Ihrer Wettbewerber sehen

Wie möchten die LinkedIn Anzeigen Ihrer Konkurrenz sehen?

Inhalt

Weitere Beiträge zu diesem Thema

Vertrauen Sie dem Google Partner

Wir sind Google Partner – und hierauf sind wir stolz. Aber viel bedeutender als für uns ist es für Sie: Google bestätigt unsere Kompetenz und verleiht uns das Siegel, für das strenge Auflagen gelten, welche regelmäßig bestätigt werden müssen.

Erhalten Sie immer die neusten Marketing-Trends, Insights und vieles mehr.

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein.